Ausbildung

Wir sind sehr interessiert Jugendlichen eine Ausbildung im Gastronomie- & Veranstaltungsbereich zu ermöglichen und möchten unser Wissen gern weitergeben.

Die beiden bei uns möglichen Ausbildungen zum

    • Restaurantfachmann (m|w|d)
    • Koch (m|w|d)

… finden im dualen System statt. „Dual“ bedeutet: eine praktische Ausbildung im Betrieb und eine theoretische Ausbildung in der Berufsschule. Beginn der Ausbildung ist im Sommer/ Herbst. Nach etwa zwölf Monaten steht die Zwischenprüfung an. Nach insgesamt drei Jahren wird die Ausbildung mit einer Abschlussprüfung (Fachkraft 2 Jahre) beendet. Jedes Ausbildungsjahr beinhaltet circa elf Wochen Blockunterricht.


WIR BIETEN DIR

    • einen Ausbildungsberuf mit Zukunftsperspektive
    • ein junges & dynamisches Team
    • tarifl. Vergütung
    • 5-Tage-Woche
    • betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Krankenversicherung
    • freies Essen
    • Unterstützung bei Wohnungssuche
    • einen großzügigen und modernen Personalbereich
    • ein modernes und neu renoviertes Arbeitsumfeld


DU BIETEST UNS

    • einen Schulabschluss (für Studienplatz ist Abitur die Grundvoraussetzung)
    • Selbständigkeit & Verantwortungsbewusstsein
    • gute Englischkenntnisse | Französischkenntnisse von Vorteil
    • positives & gepflegtes Äußeres
    • gute Umgangsformen
    • gastorientiertes Denken
    • Flexibilität und Belastbarkeit

 
ZAHLEN UND FAKTEN ZUR AUSBILDUNG

AUSBILDUNG zum RESTAURANTFACHMANN (m|w|d)
Restaurantfachleute wickeln den kompletten Ablauf und die Organisation im Restaurant und bei Veranstaltungen ab.
Sie empfangen und beraten Gäste, servieren Getränke und Speisen, führen Veranstaltungen durch, dekorieren Räume, decken Tafeln ein und erstellen Rechnungen. Restaurantfachleute arbeiten nicht nur im Service, sondern auch an der Bar oder in der Bankettabteilung.

deine Aufgaben als Restaurantfachmann

    • Gäste empfangen
    • an der Bar/ Theke Getränke zubereiten
    • Gäste zu Speisen und Getränken beraten
    • Speisen und Getränke präsentieren, verkaufen und servieren
    • ggfs. auch Speisen und Getränke am Tisch des Gastes zubereiten
    • Serviceabläufe eigenverantwortlich organisieren
    • Mise-en-place vorbereiten
    • Abrechnungen erstellen
    • u.v.m.

das bietet Dir der Beruf…

    • Teamwork
    • jede Menge Abwechslung
    • Zusammenarbeit mit vielen Menschen
    • Wissen über Speisen, Getränke, deren Zubereitung sowie Trends in der Gastronomie
    • Gastgeberqualitäten
    • selbstständiges und flexibles Arbeiten
    • vielseitige Karrierechancen
    • die Möglichkeit auf der ganzen Welt zu arbeiten
    • Sicherheit für die Zukunft, denn Gäste wird es immer geben

Stellenausschreibung als PDF auf deutsch & französisch: Ausbildung Restaurantfachmann.
Ausbildungsrahmenplan Restaurantfachmann
Alle Infos zu Zusatzqualifikationen und Karrieremöglichkeiten gibt’s hier.
Erste Eindrücke zu diesem Ausbildungsberuf findest hier als Video.

 
AUSBILDUNG zum KOCH (m|w|d)
Mit der Liebe zum Detail lernt der Koch wie man Nahrungsmittel zubereitet und Speisen herstellt. Zudem plant er Menüfolgen und berät Gäste.
Köche arbeiten mit modernen Küchengeräten und kennen Hygienevorschriften sowie Ernährungsregeln. Zu den Eigenschaften eines Kochs zählen eine gute körperliche Verfassung, Teamgeist, Zuverlässigkeit & Kreativität.

deine Aufgaben als Koch

    • Fachwissen über Lebensmittel, Ernährungsregeln und Hygienevorschriften
    • Lebensmittel fachgerecht lagern und zubereiten
    • Gäste beraten und betreuen
    • kalkulieren von Preisen für Speisen, Getränke und Menüs
    • fachmännisches Anrichten von Speisen
    • planen von Menüfolgen
    • kreiern von Speisen und Menüs
    • die Auswahl der richtigen Lieferanten
    • Einkauf von Lebensmitteln

das bietet Dir der Beruf…

    • Teamwork
    • jede Menge Abwechslung
    • Wissen über Lebensmittel und deren Zubereitung sowie Trends in der Gastronomie
    • selbstständiges und flexibles Arbeiten
    • vielseitige Karrierechancen, z.B. Arbeiten im Ausland oder auf einem Kreuzfahrtschiff
    • Sicherheit für die Zukunft

Stellenausschreibung als PDF auf deutsch & französisch: Ausbildung Koch.
Ausbildungsrahmenplan Koch
Alle Infos zu Zusatzqualifikationen und Karrieremöglichkeiten gibt’s hier.
Erste Eindrücke zu diesem Ausbildungsberuf findest hier als Video.

 
STUDIUM zum EVENTMANAGER (m|w|d)
Staatlich anerkannter Abschluss: Bachelor of Arts in International Business Management (B.A.)

Veranstaltungsmanger planen systematisch und zielgerichtet Verkaufspräsentationen, Messen, private und geschäftliche Veranstaltungen und Konferenzen. Außerdem sind Sie für die Organisation und Ausführung dieser Veranstaltungen verantwortlich.

deine Aufgaben als Eventmanager

    • analysieren der Zielgruppe und inhaltliche Planung von Events
    • betreuen der Gäste von A bis Z
    • vornehmen und einhalten einer entsprechenden Zeitplanung
    • organisieren der Veranstaltungstechnik
    • Personaleinsatzplanung
    • kalkulieren des Budgets
    • Abrechnung bzw. Rechnungsstellung
    • Partnersuche
    • zuständig für Kundenakquise
    • u.v.m.

das bietet Dir der Beruf…

    • Teamwork
    • jede Menge Abwechslung
    • Zusammenarbeit mit vielen Menschen
    • Wissen über Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Events jeglicher Art
    • Fachwissen und Trends im Eventmanagement
    • Gastgeberqualitäten
    • selbstständiges und flexibles Arbeiten
    • vielseitige Karrierechancen
    • Sicherheit für die Zukunft, denn Events & Gäste wird es immer geben

Stellenausschreibung als PDF auf deutsch & französisch: Studium Veranstaltungsmanager
Weitere Informationen über ein mögliches Studium an der ISBA in Freiburg findes Du hier.